Home Tags Posts tagged with "Weiterbildungsbereich der Hochschule Landshut"

Weiterbildungsbereich der Hochschule Landshut

Landshuter Zertifikatsstudium

Hochschule Landshut erfolgreich beim Bayerischen Landesförderprogramm strategie- und forschungszentrierte Weiterbildung

Die Hochschule Landshut hat erfolgreich das Projekt “Landshuter Zertifikatsstudium” eingeworben. Im Rahmen dieses Projekts soll Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, genau die Module auszuwählen, die für ihre individuelle Berufs- und Weiterbildungsplanung von Interesse sind. Basis dafür sind zum Großteil bereits entwickelte Angebote im Weiterbildungsbereich der Hochschule Landshut. Verschiedene Lehrangebote sollen dann in Form eines Modulbaukasten-Systems so zusammengefasst werden, dass sogar ein Masterabschluss möglich ist.

Hochschulpräsident Prof. Dr. Karl Stoffel freut sich über die Förderung im Rahmen des Projekts STEPS 2018 durch das bayerische Wirtschaftsministerium in Höhe von 240.000 Euro bis Ende 2020: „Damit können wir noch viel stärker auf die individuellen Wünsche von Studieninteressierten in der Weiterbildung eingehen und diesen gleichzeitig interessante Abschlüsse ermöglichen.“

Basis wird zunächst eine detaillierte Marktanalyse sein, um herauszufinden, welche Weiterbildungsangebote für Unternehmen und Studieninteressierte am interessantesten sind. Das Modulbaukasten-System bietet gute Chancen, neue Studierende an die Hochschule Landshut zu holen, weil es den Fokus auf die fachlich und zeitlich passende Weiterbildung legt. Darum sollen auch Angebote außeruniversitärer Weiterbildungsanbieter berücksichtigt werden. Gleichzeitig bleibt den Studierenden die Möglichkeit, die neu erworbene Qualifikation als formalen Abschluss bis zum Master anerkennen zu lassen.