Home Tags Posts tagged with "Motorrad"

Motorrad

Pressebericht Sonntag, 12. April 2020

Stadtgebiet Landshut

Motorradkennzeichen entwendet

LANDSHUT. Am Donnerstag um ca. 17 Uhr wurde das amtliche Kennzeichen LA-JO 2003 eines Motorrades entwendet. Das Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt im Brühfeldweg. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.

Polizeiinspektion Vilsbiburg

Pressebericht vom Samstag, 11. April 2020

Verkehrsunfallflucht

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Unbekannter Fahrzeugführer wirbelt auf Kiesparkplatz Steine auf, welche gegen 2 geparkte Fahrzeuge geschleudert werden. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um Sachschäden zu kümmern.

Im Zeitraum von Freitag, 10.04.20, 16.00 Uhr bis Samstag, 11.04.20, 07.50 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug von der asphaltierten Straße am Löchl nach rechts in den Kiesparkplatz ein. Dabei fuhr er einen Halbkreis. Währenddessen beschleunigte er sein Fahrzeug so stark, dass mehrere Kieselsteine aufgewirbelt wurden und gegen einen geparkten Pkw, Audi A1, geschleudert wurden. Beim Ausfahren auf die asphaltierte Straße wurden nochmals Steine aufgewirbelt, welche gegen einen auf dem gegenüberliegenden Parkplatz abgestellten Pkw, BMW X5, geschleudert wurden. An beiden Fahrzeugen wurden die Seitenscheiben beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1300,- Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Vilsbiburg, Tel. 08741/9627-0.

 

Pressebericht Sonntag, 15. Juli 2018

Stadtgebiet Landshut

LANDSHUT. Motorradfahrer verletzt. Am Samstagabend fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer auf der linken Spur in der Luitpoldstraße in Landshut. Er schnitt einen neben ihm fahrenden Motorradfahrer indem er auf die rechte Spur einscherte. Der Motorradfahrer kam auf der Straße zum Liegen und musste in das Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 700€.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang und zum Unfallverursacher bitte an die Polizeiinspektion Landshut.