Home Tags Posts tagged with "BALLISTOL GmbH"

BALLISTOL GmbH

Foto (vorne):Vorsitzender Wilhelm Hess und Marketingreferent Leif Jacobsen. 

Vorsitzender Wilhelm Hess besuchte mit der Senioren-Union Landshut-Stadt kürzlich die BALLISTOL GmbH, die etwas versteckt im Landkreis Landshut in Aham seit 1975 ihren Sitz gefunden hat. Die Firma war ursprünglich in Köln ansässig und hatte Zweigwerke in Krefeld und Leverkusen. Nur wenigen ist bekannt, dass der Hersteller des weltbekannten Ballistol Universalöls seinen Firmensitz in Niederbayern hat.

Nach einer kurzen Einführung gewährte Marketingreferent Leif Jacobsen einen großzügigen Einblick hinter die Kulissen des Traditionsunternehmens. Während der nächsten zwei Stunden verschafften sich die Mitglieder der Senioren-Union einen Überblick über Produktion, Lager, Versand, Labor und Sortiment. Obwohl allen Besuchern Ballistol Universalöl bereits seit vielen Jahren bekannt war, staunten doch alle über das breite Produktportfolio, das aus einem kleinen niederbayerischen Ort weltweit vertrieben wird.

Im Verlauf der Betriebsbesichtigung erhielten die Besucher nicht nur viele Informationen zum Unternehmen, sondern ebenfalls nützliche Anwendungstipps zu bekannten als auch zu weniger bekannten Produkten. Produktvielfalt und die vielen Anwendungsmöglichkeiten des Universalöls überraschten die Mitglieder der Senioren-Union. Besonders beeindruckend war auch die Begehung einer der beiden vollautomatischen Aerosol-Abfüllanlagen, deren Aufbau und Funktionsweise Jacobsen en Detail erklärte.

Im Anschluss an die Führung folgte ein kurzer Abriss über Historie und Sortimentsvielfalt. Dazu bot sich noch die Gelegenheit zum informativen Gespräch. Dies wurde von beiden Seiten rege genutzt und führte zu einem sehr angenehmen Gedankenaustausch für alle Beteiligten.

Nach der Betriebsbesichtigung verabschiedete sich die Senioren-Union. Die Fülle an Informationen war beeindruckend. Auch die Größe des Werks wurde den Mitgliedern erst während des Rundgangs wirklich bewusst. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit in den Händen und vielen Impressionen im Gepäck bedankte sich der Vorsitzende Willi Hess im Namen aller Teilnehmer für die äusserst interessanten Ausführungen und wünschte BALLISTOL für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und gute Geschäfte.