Home Allgemein MANFRED WEBER GIBT WICHTIGE IMPULSE FÜR DIE KOMMUNALPOLITIK

MANFRED WEBER GIBT WICHTIGE IMPULSE FÜR DIE KOMMUNALPOLITIK

Manfred Weber stärkt die Kommunen

Am kommenden Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Landgasthof “Zum Vilserwirt” in Altfraunhofen spricht Manfred Weber, stellvertretender CSU-Parteichef und Vorsitzender der Konservativen im Europaparlament, zum Thema “Starke Gemeinden – starker Landkreis”.

In dieser öffentlichen Veranstaltung besteht für die gesamte Bevölkerung die Möglichkeit, einen europäischen Blick auf die Rolle der Gemeinden in der Region zu werfen. “Der Landkreis Landshut ist einer der attraktivsten Lebensräume in Europa, weil seine Städte und Gemeinden hervorragende Startbedingungen für junge Menschen und die heimische Wirtschaft sichere sowie hochqualifizierte Arbeitsplätze in schöner Natur bieten”, sagt CSU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Florian Oßner. “Damit das auch in Zukunft so bleibt, wird der Europa- und Kommunalpolitiker Manfred Weber als Experte, der den ganzen Kontinent ebenso im Blick hat wie seine Heimat Niederbayern, wichtige Impulse für die Kommunalpolitik geben.”

Manfred Weber ist seit 2002 Kreisrat im Landkreis Kelheim und seit 2004 Mitglied des Europäischen Parlament. Bei der Europawahl im vergangenen Jahr hat er die CSU als Spitzenkandidat der europäischen Konservativen zu einem flächendeckend guten Ergebnis geführt. Neben Webers Auftritt stellen sich CSU-Bürgermeisterkandidat Carsten Schmidthals und Landratskandidatin Claudia Geilersdorfer sowie die Kreistagskandidaten der Christsozialen dem Publikum in der öffentlichen Veranstaltung vor.

Text: Bragulla Presse & Events

Foto: Büro Weber